modula-Grabmale werden nur von ausgewählten Bildhauermneisterbetrieben entworfen und hergestellt. 
Unser Betrieb gehört dazu. Das modula-Grabmalsystem ist mehrfach patentrechtlich geschützt und daher auch nur bei uns erhältlich.

Ein modula-Grabmal besteht in der Regel aus 3-5 Einzelteilen: aus Sockel, Platte (8cm dick) und ein oder mehreren Ornamentsteinen (14-18cm dick). Dieses Konzept ermöglicht Serienfertigung, bei der sich auch Reststücke aus der Werkstatt verwerten lassen. 

Die Einzelteile (Module) lassen sich zu einem harmonische Denkmal zusammenfügen. Nur ausgesuchte Marmor- und Granitsorten aus der ganzen Welt werden in unserem Meisterbetrieb zur Fertigung von modula-Grabsteinen verwendet. modula arbeitet mit führenden Bronzegießerein zusammen und somit sind auch Module in Edelmetall erhältlich. Wir halten für Sie eine Auswahl an besonders schönen von Bildhauermeistern gestalteten Modulen bereit. 

Ihre eigenen Ideen und Vorstellungen lassen sich bei unserem modula Grabmalsystem einfach umsetzen und realisieren. Angesichts der großen Variationsmöglichkeiten lässt sich beim Gespräch mit dem Kunden in jedem 
Fall an seinen Vorstellungen entsprechender Grabstein gestalten.

Um Ihnen die vielen Vorzüge und Möglichkeiten von modula aufzeigen zu können, sollten Sie uns unbedingt besuchen. - Wir freuen uns auf Sie.

modula Partner bieten umfangreichen Service
modula Partner sind ausgesuchte Meisterbetiebe
modula Partner nehmen sich zeit für Sie
modula Partner sind pünktlich und zuverlässig
modula Partner haben eine exklusive Auswahl
modula ist einfach schön
modula ist ein deutsches Markenprodukt
modula ist preiswert
modula ist anspruchsvoll
modula bietet mehr Möglichkeiten
modula ist patentrechtlich geschützt 
Hier sehen Sie nur eine kleine Auswahl der beinahe unerschöpflichen Möglichkeiten in der Zusammenstellung des modula Grabmalsystems.
Ihrer Fantasie und Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.